Unser Angebot

Hier finden Sie das Seminar- und Trainingsangebot aller lizenzierten Leitwolf Trainerinnen und Trainer in einer Übersicht. Sie können sich so einen Überblick verschaffen, welches Angebot für Sie und Ihren Hund das richtige ist. Die aktuellen Termine der lizenzierten Trainer finden Sie dann unter dem Menüpunkt "Seminare der Trainer".

Wenn Sie Fragen zu einem der Angebote haben, kontaktieren Sie bitte den Trainer Ihrer Wahl über das Kontaktformular auf der Trainerseite. Hier gelangen Sie zur Übersichtsseite der Leitwolf Trainer.

Was finden Sie also bei uns?

Kostenfreie Infoabende

Wer kauft schon gerne die Katze (oder den Hund?!) im Sack? Genau, niemand. Aus diesem Grunde bieten wir unseren neuen Kunden die Möglichkeit, sich kostenfrei und unverbindlich bei unseren Trainerinnen und Trainern zu informieren. 

Was steckt eigentlich hinter dem Leitwolf Training? Ist das auch etwas für mich und meinen Hund? Finde ich hier die Unterstützung, die ich suche? Passt es zwischen Trainer und mir?

Das alles sind berechtigte Fragen, auf die Sie in unseren Infoabenden Antworten bekommen. Garantiert! Die Infoabende werden in regelmäßigen Abständen von allen Trainern angeboten. Die Termine finden Sie in der Liste der Trainerseminare.

 

Einzeltrainings 

Einzeltrainings sind die individuellste Form des Trainings und richten sich vollständig nach Ihnen und Ihrem Hund. Egal, ob es um alltägliche Fragen des Miteinanders oder um gravierende Verhaltensauffälligkeiten Ihres Hundes geht - wir unterstützen Sie auch mit Trainings vor Ort.

Ein Einzeltraining mit einem der Trainer aus dem Netzwerk ist oftmals ein sehr sinnvoller Einstieg in die Zusammenarbeit. Der Trainer kann sich ganz auf Sie und Ihren Hund einstellen und Sie bekommen Unterstützung an die Hand, die auch alltagstauglich und umsetzbar ist.

Sie können ein Einzeltraining natürlich auch in der Folge eines Tagesseminars nutzen, um die Inhalte eines Seminars im Alltag zu vertiefen. Aus unserer Erfahrung ist eine Mischung aus Einzeltraining und Seminar ideal, um langfristig Veränderung zu erreichen und zu erhalten.

 

Tagesseminare

Kompakt, intensiv und immer sehr individuell - das sind die Merkmale unserer Tagesseminare, die wir immer in kleinen Gruppen anbieten. Die Tagesseminare unterscheiden sich in ihren Themen, damit Sie auch wirklich das Seminar finden, welches Sie suchen. Folgende Seminare bieten wir Ihnen an:

Tagesseminar "Starter" 

Wie der Titel schon sagt ist das unser Tagesseminar für Neueinsteiger ins Leitwolf Training. Unsere Trainingsphilosophie ist mehr als nur Hundetraining auf eine andere Art. Wenn Sie offen und neugierig sind, wird Ihnen der Einsteig mit diesem Seminar leicht gelingen.

Wir konzentrieren uns in diesem Tagesseminar darauf, Ihr Miteinander mit Ihrem Vierbeiner zu beobachten und die Qualität Ihrer Beziehung und Kommunikation zu beurteilen. Sie werden Ihren Hund mit anderen Augen sehen und Ihre eigene Rolle klarer erkennen.

Wir schicken Sie aber nicht nur mit einer Beurteilung nach Hause. Sie bekommen wertvolle Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie die Zeit mit Ihrem Hund noch artgerechter gestalten können.  

Teilnehmerzahl: maximal 8 aktive Teilnehmer mit Hund und 6 passive Teilnehmer ohne Hund

Kosten: 120,- Euro für aktive, 80,- Euro für passive Teilnehmer. Alle Leitwolf Starterseminare im Überblick

 

Tagesseminar "Intensiv"

Sie haben das Leitwolf Training in einem Einzeltraining oder einem Tagesseminar "Starter" kennengelernt und wollen nun mehr? Dann ist das Tagesseminar "Intensiv" ein möglicher nächster Schritt.

Nach Ihrem ersten Kontakt mit dem Leitwolf Training haben Sie die Möglichkeit, das Gelernte zu wiederholen oder zu vertiefen. Die Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Hunden ist so voller Facetten - es gibt immer etwas zu entdecken, zu verstehen oder zu verändern. 

So einzigartig Sie und Ihre Hunde sind, so individuell trainieren wir Sie. In einer kleinen Gruppe lernen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund, aber auch durch Beobachten der anderen Teams. Wir vermitteln Ihnen die Kompetenz die Sie brauchen, um der Persönlichkeit Ihrer Hunde gerecht zu werden, sie intuitiv und respektvoll zu führen, mit ihnen zu spielen und ihnen ein souveräner Leitwolf zu sein.

Wenn Ihnen eine natürliche Kommunikation zwischen Ihren Hunden und Ihnen wichtiger ist als Dressur und Gehorsam, dann müssen Sie die Signale Ihres Hundes erkennen, richtig interpretieren und dann eindeutig und klar darauf antworten. Und Sie müssen bereit sein, sich selbst ein bisschen besser verstehen zu wollen. Dabei begleiten wir Sie und Ihre Hunde sehr gerne!

Teilnehmerzahl: maximal 6 aktive Teilnehmer mit Hund und 6 passive ohne Hund.

Kosten: 140,- Euro für aktive, 80,- Euro für passive Teilnehmer. Alle Leitwolf Intensivseminare im Überblick

 

Tagesseminar "So sagt es Dein Hund."

Im Tagesseminar "So sagt es Dein Hund." dreht sich alles um die natürlichen Ausdrucksweisen unserer Hunde - Mimik, Körpersprache, Bewegungsweisen, Energieniveau und Lautäußerung.

Was wollen unsere Hunde uns und anderen mitteilen? Und wie sieht eine gute Reaktion darauf aus? Der Schlüssel zum Verständnis liegt in der genauen Beobachtung und der richtigen Deutung der Signale eines Hundes. Wenn es hier schon Fehler gibt, dann kann die Kommunikation zwischen Ihnen und dem Vierbeiner nicht mehr richtig laufen.

Wir beobachten die Hunde im Gespräch mit ihren Menschen oder mit anderen Hunden. Die Videoaufnahmen dieser Begegnungen sind die Basis für die Analyse des Ausdruckverhaltens.

Am Ende des Tages werden Sie mit einem klareren Verständnis für Hunde nach Hause gehen und wissen, wie Sie ihre Kommunikation mit dem eigenen oder fremden Vierbeinern verbessern können.

Teilnehmerzahl: maximal 8 aktive Teilnehmer mit Hund und 8 passive ohne Hund.

Kosten: 120,- Euro für aktive, 80,- Euro für passive Teilnehmer. Alle Seminare "So sagt es Dein Hund." im Überblick.

 

Tagesseminar "Leinenführung"

Wie kommt es, dass es manchen Hunden so unendlich schwer fällt, an lockerer Leine zu laufen? Und wenn Sie schon alles mögliche versucht haben und nichts hat geholfen - was bleibt dann noch?

Vielleicht haben Sie den wahren Grund für das Leineziehen noch nicht erkannt. Und wenn Ihnen nicht klar ist, warum Ihr Hund sich so verhält - wie wollen Sie das dann verändern?

Wir nähern uns dem Thema "Leinenführigkeit des Hundes" aus einer anderen Richtung. Wir schauen, wie Sie Ihren Hund an der Leine führen müssen, damit er das auch versteht. Lassen Sie uns die Ursachen beheben, dann müssen wir uns nicht über das Symptom ärgern.

Teilnehmerzahl: maximal 6 aktive Teilnehmer mit Hund und 6 passive ohne Hund.

Kosten: 140,- Euro für aktive, 80,- Euro für passive Teilnehmer. Alle Leitwolf Leinenführung-Seminare im Überblick

 

Tagesseminar "Mehrhundehalter"

Es macht schon einen deutlichen Unterschied, ob man mit einem Einzelhund lebt oder eine ganze Gruppe mit mehreren Hunden beherbergt. Denn in einer Gruppe zählt die Erziehung des Einzelnen nicht mehr - hier geht es um Rudeldynamik!

Wie schaut die ideale Gruppe aus? Sind Sie schon nah dran oder doch noch ein Stück davon entfernt? Wie gut kennen Sie die einzelnen Hunde Ihrer Gruppe und ihre Bedürfnisse? Wie führen Sie Ihr Rudel und ist Ihnen klar, warum Sie das so machen?

Wir blicken an diesem Tag ganz anders auf Ihr Hunderudel, als Sie das bisher getan haben. Wir lassen die Hunde entscheiden, was sie brauchen und zeigen Ihnen dann, was Sie als menschlicher Rudelführer tun müssen, um Ruhe und Harmonie in Ihr Rudel zu bekommen.

Teilnehmerzahl: maximal 6 aktive Teilnehmer mit Rudel und 6 passive ohne Hund.

Kosten: 140,- Euro für aktive, 80,- Euro für passive Teilnehmer.

Dieses Angebot gibt es auch als zweitägiges Seminar. Die Kosten sind dann 240,- Euro für aktive und 120,- Euro für passive Teilnehmer. Alle Leitwolf Mehrhundehalterseminare im Überblick

 

Offene Gruppen

Wenn Sie mit einem unserer lizenzierten Trainerinnen und Trainern zusammenarbeiten, dann ergibt sich immer auch die Möglichkeit, sich in Offenen Gruppen zu treffen und das Training in einer kleinen Gruppe fortzusetzen. Die Offenen Gruppen werden zeitlich und inhaltlich flexibel und individuell von den Trainern gestaltet. 

Von Waldspaziergängen über Stadtbesuche mit Café und Biergarten bis zu Bahnfahrten ist alles möglich. Nebenbei schulen Sie Ihre Wahrnehmung, lernen die Signale der Hunde immer besser zu lesen und bauen so ein großes Verständnis für Ihren eigenen und andere Vierbeiner auf.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Offenen Gruppen ist mindestens ein Einzeltraining oder eine Teilnahme an einem Tagesseminar bei einem der Trainer aus unserem Netzwerk. 

 

Teamwork

Beschäftigung für Körper und Kopf kommt natürlich auch bei uns nicht zu kurz. Wir haben im Leitwolf Training zwei eigene Sparten entwickelt, in denen Sie Teamwork und Kooperation zwischen Mensch und Hund noch einmal ganz neu kennen lernen.

"Leitwolf Geocaching"

Schatzsuche mit dem Hund - und der Hund ist der einzige, der die kleinen Caches mit seiner Nase erschnüffeln kann. So lernt der Mensch, seinen Hund artgerecht und ohne Druck auszubilden und ihm in der Arbeit zu vertrauen.

Das hat auch Auswirkungen auf die Beziehung und die Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Sie müssen Ihrem Hund das Suchen nicht verbieten - jetzt bestätigen Sie ihn und er dankt es Ihnen mit Aufmerksamkeit und Konzentration.

Folgen Sie diesem Link, und Sie gelangen zu unserer Leitwolf Geocaching Homepage, die wir eigens für dieses Angebot entworfen haben. Dort finden Sie Termine und Kontaktadressen unserer Trainer.

 

 

Leitwolf "Parcour" 

Kennen Sie Agility? Dann stellen Sie sich das mal ohne die ganzen Geräte vor. Und außerdem verlagern Sie den ganzen Spaß in den Wald - dann wissen Sie, was sich hinter "Parcour" verbirgt.

Die Hindernisse finden sich in jedem Wald. Jetzt müssen Sie nur noch die Grundlagen in Form von Handzeichen mit Ihrem Hund erarbeiten, und los geht´s.

Das Training ist alltagstauglich und überall einsetzbar. Sie benötigen keine Hilfsmittel und trainieren Ihren Hund dort, wo sie sowieso spazieren gehen. Infos zu Leitwolf "Parcour" erhalten Sie bei Stefanie Korb.