Intensiv-Einzeltraining

Es gibt viele Gründe, die für ein Intensiv-Einzeltraining sprechen:

  • Hunde und Menschen, die nicht in ein "normales" Hundetraining passen, finden hier die Unterstützung, die sie wirklich brauchen
  • wir können uns mehrere Themen anschauen und an verschiedenen Stellen gleichzeitig Veränderungen anstoßen
  • ein tieferes Verständnis ist möglich für die Zusammenhänge, die eine Mensch-Hund-Beziehung beeinflussen
  • wir können praktische Elemente der Kommunikation in Führung und Spiel mehrfach wiederholen, was nachhaltiger ist
  • wir können uns Zeit nehmen für Videoanalysen, in denen auch die Feinheiten sichtbar werden, auf die es im Alltag ankommt
  • Pausen zwischen den einzelnen Einheiten ermöglichen das Verarbeiten des Gelernten, worauf wir dann immer wieder aufbauen können
  • für Interessenten, die eine längere Anfahrt zu mir haben, lohnt sich der Weg

 

Zu den Rahmenbedingungen:

  • die erste Einheit Intensiv-Einzeltraining umfasst drei Stunden, in denen wir zunächst den Ist-Zustand analysieren, dann Ihre Ziele festlegen und im Anschluss intensiv an den ersten Schritten arbeiten
  • nach einer kurzen Pause wiederholen wir die Schritte aus der ersten Praxiseinheit und erweitern diese, sofern möglich und nötig
  • wo es Sinn macht schauen wir uns die Videoaufnahmen des Trainings an und ich übersetze Ihnen, was da sichtbar wird

Entweder, unser Intensiv-Einzeltraining endet nach den ersten drei Stunden und wir sehen uns zu einem späteren Zeitpunkt für eine Fortsetzung des Trainings, oder wir hängen eine oder mehrere weitere Einheiten nach ein paar Stunden Pause oder am folgenden Tag dran. Die folgenden Trainingseinheiten umfassen mindestens zwei und höchstens drei Stunden, je nachdem, um welche Themen oder welche Problematik es geht.

Den genauen zeitlichen Rahmen und die Inhalte der Trainings spreche ich mit jedem Interessenten individuell ab.

 

Zu den Kosten:

Es fallen die Kosten für meine Einzelstunden an, die 80,- Euro inkl. 19% Steuer betragen. Eine erste Einheit von drei Stunden berechne ich entsprechend mit 240,- Euro, jede weitere Einheit dann je nach Zeitaufwand mit 160,- Euro bei zwei Stunden, bzw. 240,- Euro bei drei Stunden. 

 

Für Menschen, die schon länger an einem Problem arbeiten und keine oder nur mäßige Erfolge sehen ist ein Paket von zwei Einheiten (Erstkontakt à drei Stunden + zweite Einheit à zwei Stunden) ratsam und in der Regel auch ausreichend, um im Alltag die Schritte gehen zu können, die auch wirklich eine Veränderung zur Folge haben.

Ich nehme mir für jeden Interessenten Zeit für ein Vorgespräch, damit auch wirklich sicher gestellt ist, dass dieses Angebot Sie und Ihren Hund/Ihr Rudel weiterbringt.

Ein Gruppentraining mit maximal einem weiteren Team ist auch möglich, dabei verändert sich der Zeitrahmen, den wir dann bei Bedarf individuell absprechen.

Die Trainings finden bei mir in 53639 Königswinter und Umgebung statt. Wenn Sie ein Training bei sich zuhause wünschen müssen wir schauen, ob und wie sich das gemeinsam realisieren lässt. Dabei fallen dann Kosten für die Anfahrt und meinen Zeitaufwand der Anfahrt an. 

Sind Sie interessiert? Dann setzen Sie sich frühzeitig mit mir in Verbindung, denn die Wartezeit für einen Termin kann unter Umständen länger sein.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht an info@leitwolf-training.de oder Ihren Anruf über 0176 - 24997558.